Öffentliche Bestellung und Vereidigung

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige

Die öffentliche Bestellung eines Sachverständigen bedeutet grundsätzlich, dass Gerichten, Behörden, Firmen und Privatpersonen besonders zuverlässige, glaubwürdige und auf ihrem Sachgebiet besonders sachkundige und erfahrene Personen zur Verfügung stehen.

Mit der Vereidigung wird dabei die Einhaltung der dem Sachverständigen obliegenden Pflichten, insbesondere Objektivität und Neutralität bei der Gutachtenerstattung bekräftigt.

Die öffentliche Bestellung und Vereidigung soll die Suche nach fachlich besonders geeigneten Sachverständigen erleichtern. Dabei steht deren Arbeit sowie deren Weiterbildung unter ständiger Aufsicht der vom Staat beauftragten Bestellungskörperschaften (z.B. Handwerkskammern oder Industrie- und Handelskammern).

Quelle: Institut für Sachverständigenwesen e.V. (IfS)

Guido Mehl, Dipl.-Ing. (BA)
Von der Handwerkskammer Reutlingen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Kraftfahrzeug-Technikerhandwerk

Wolfgang Mehl
Von der Handwerkskammer Reutlingen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Kraftfahrzeug-Technikerhandwerk

Anschrift

Ingenieurbüro Mehl

Kfz-Sachverständige

Ebertstr. 33

D-72072 Tübingen

Tel.: +49 (0)7071 / 91 60-0

Fax: +49 (0)7071 / 91 60-99

info[at]ingenieurbuero-mehl.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

08.00 – 12.00 Uhr

13.00 – 17.00 Uhr

Freitag

08.00 – 12.00 Uhr

13.00 – 16.00 Uhr

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige
Prüf- und Schätzungsstelle der Deutschen Automobil Treuhand GmbH
Classic-Data Bewertungspartner
Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure

© OpenStreetMap-Mitwirkende
Wenn Sie auf die Karte klicken, öffnet sich Google Maps in einem neuem Fenster.

© 2019 Ingenieurbüro Mehl